EDL für die Wohnungswirtschaft - Lösungen für Heiz- und Betriebskostenabrechnung

04. Mai 2017 in Hamburg

Die Wohnungswirtschaft ist für Stadtwerke ein ebenso interessanter wie an Kooperationen interessierter Partner. Knapp 21 Millionen Mietwohnungen gibt es in Deutschland, vier Fünftel davon sind in Gebäuden mit drei oder mehr Wohnungen zu finden.

Ein großes Potenzial also für innovative Dienstleistungen. Das ASEW-Seminar behandelt verschiedene Möglichkeiten von Stadtwerke-Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft. Neben den rechtlichen Grundlagen werden die Bereiche Beleuchtung, Heizung und Stromversorgung behandelt, Contracinglösungen vorgestellt und standardisierte Prozesse in der Zusammenarbeit aufgezeigt.

Herr Ahrens wird in seinem Vortrag über Trends und Geschäftsmodelle rund um smartes Wohnen sprechen.

Hier können Sie sich anmelden und finden das ausführliche Programm.