Spitzenausgleich 2013: Energiemanagementsystem muss sein

Watt KONTEXT Ausgabe 1/2012 - Autor: Karsten Ahrens

 

In der Ausgabe 1/2012 von Watt KONTEXT beleuchtet Herr Ahrens den sogenannten Spitzenausgleich bei der Energie- und Stromsteuer ab 2013.

Wer künftig den sogenannten Spitzenausgleich bei der Energie- und Stromsteuer in Anspruch nehmen möchte, sollte sich bereits jetzt auf neue Hürden einstellen. Denn weil die europarechtliche Genehmigung der bestehenden Steuerentlastung für Energie- und Stromsteuer am 31. Dezember 2012 ausläuft, ist der Gesetzgeber zum Handeln gezwungen. 

Den ausführlichen Fachbeitrag "Spitzenausgleich 2013: Energiemanagementsystem muss sein" finden Sie hier...