Neuregelung des § 53a EnergieStG in Kraft

Durch die heutige Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt kann auch die Neuregelung des § 53a EnergieStG rückwirkend zum 01.04.2012 in Kraft treten.

Die Europäische Kommission hat am 22.02.2013 die beihilferechtliche Genehmigung erteilt. Für hocheffizienzte KWK-Anlagen ist somit innerhalb der Abschreibungsfrist wieder die vollständige Entlastung der Energiesteuer möglich.