Besondere Ausgleichsregelung gemäß §§ 40 ff. EEG

Besondere Ausgleichsregelung gemäß §§ 40 ff. EEG: Antragsverfahren ab 2012 nur noch elektronisch möglich!

Die Anträge sind bis zum 30.06.2012 zu stellen (bzw. bei neu gegründeten Unternehmen bis zum 30.09.2012). Ab diesem Jahr ist ausschließlich ein papierloses, elektronisches Teilnehmerverfahren über das Online-Portal ELAN-K2 erforderlich.

Die Registrierung ist ab heute 09.03.2012 möglich. Voraussichtlich wird ab dem 01.04.2012 die Nutzung des elektronischen Teilnehmerverfahrens über das Online-Portal für das Fachverfahren Besondere Ausgleichsregelung möglich sein.

Die Administration für das Teilnehmerverfahren übernehmen wir gerne für Sie. Unsere Sonder-Information zum geänderten Antragsverfahren folgt.