Besondere Ausgleichsregelung 2017

Frühzeitige Antragstellung bis zum 15.05.2017 mit MPW ermöglicht qualifizierte BAFA-Eingangsbestätigung

Das BAFA musste im letztjährigen Antragsverfahren vermehrt Ablehnungsbescheide aufgrund von Form- und Fristversäumnissen erlassen. Hier hat das BAFA reagiert und bietet für das diesjährige Verfahren Unterstützung an. Bei Antragstellung bis zum 15.5.2017 wird das BAFA noch vor Ende der gesetzlichen Antragsfrist (30.6.2017) eine qualifizierte Eingangsbestätigung erteilen. Die Antragsteller erhalten hierdurch die Bestätigung, dass alle fristrelevanten Unterlagen ordnungsgemäß vorliegen. Diese Eingangsbestätigung garantiert noch nicht die erfolgreiche Antragstellung, bietet den Unternehmen dennoch zusätzliche Sicherheit.

Unser Unterstützungsangebot zur Antragstellung umfasst bereits seit Jahren die Vollständigkeits- und Formprüfung zur fristgerechten Antragstellung. Die von MPW betreuten Anträge wurden bisher alle positiv vom BAFA beschieden.

Gern unterstützen wir Sie auch in diesem Jahr bei der Antragstellung. Sprechen Sie uns einfach an.